Montage und Demontage

Montagearbeiten am Zementtower Malmö

Wir montieren Kirchturmbekrönungen, Oberlichter, Dachfenster und Dachluken.

Wir installieren Blitzschutzanlagen, Antennen, Funkmasten, Satellitenschüsseln, Solaranlagen, Taubenabwehranlagen zur Taubenvergrämung, Taubenschutznetze und Taubenspikes, Schneefanggitter, Laufrostanlagen, Sicherungsnetze, Steigleitern, Lüftungs- und Rauchabzugsanlagen.

Wir montieren Stahlseilkonstruktionen, Stahlträger, Klettergärten, Balkongeländer, Balkonbrüstungen, Mauerabdeckungen und Attiken.

Wir bauen temporäre Überdachungen auf und wieder ab (wie Wetterplanen oder Sonnensegel), bringen Werbeträger an (wie Leuchtreklamen, Neontechnik, LED-Wände, Banner und Folien).

Für Veranstaltungen bewerkstelligen wir Bühnenbauarbeiten und das Rigging.

Da unser vielseitiger Mitarbeiterstamm über die unterschiedlichsten Qualifikationen verfügt, können wir auch Metallarbeiten (Schmieden, Schweißen, Löten), Zimmermannsarbeiten, Bautischlerarbeiten, Bauklempnerarbeiten und Bleiverglasungen ausführen.

Bei Bedarf reißen wir selbstverständlich auch ab oder demontieren.

Unsere aufsichtsführenden Höhenarbeiter erstellen für alle Arbeiten eine objektbezogene Gefährdungsermittlung und erarbeiten daraufhin eine objektbezogene Betriebsanweisung aus und dann realisieren wir die Höhenarbeiten mit Seilzugangstechnik oder auf konventionelle Art mit Hebebühnen oder einer Kombination von beidem. Wir können geprüfte Höhenarbeiter nach IRATA (Industrial Rope Access Trade Association) und FISAT (Fach- und Interessenverband der seilgestützten Arbeitstechniken) stellen. Unser Betrieb ist Mitglied des FISAT und arbeitet nach den aktuellen Sicherheitsstandards, wir verfügen über einen Strahlenschutzbeauftragten, über die Genehmigung nach §19 StrlSchV, um in Strahlengefahrbereichen zu arbeiten und über Befähigungsnachweise für Hebebühnen.

Wir verfügen über mittlerweile 20 Jahre Erfahrung.